Welcome to

The Vision of The Oriental at Scurley Hall and Gardens

Refugium

Ist der Name unseres gemeinnützigen Vereins den wir 2017 gegründet haben und mit dem wir nach einer Förderzusage durch die Europäische Union, das Land Baden-Württemberg und die Dr. Schürle&Schürle Landscapes GbR im Herbst 2018 den Spatenstich zum „Refugium“ begehen konnten. Mit Hilfe von rund 40 Geflüchteten und Helfern aus 7 Nationen, einheimischen Handwerksfirmen und ganz viel Ehrenamt haben wir eine Übungsfirma aufgebaut, mit der wir trotz Corona im Sommer 2021 das Refugium mit Orientalischem Garten und das „The Oriental“ fast komplett in Eigenleistung erfolgreich fertigstellen konnten.

Begegnungen und Charity

Viele Menschen haben mit Begeisterung und Engagement einen wundervollen Ort der Begegnung, der Feste und Freude geschaffen. Mit den Überschüssen aus Hochzeiten und anderen Events soll das Projekt nachhaltig wirtschaftlich abgesichert werden. Arbeitsplätze für Einheimische, gehandicapte Menschen und Menschen mit Migrationshintergrund sind entstanden und sollen erhalten werden, ausgezeichnete Projekte wie unser Frauenförderprojekt „Esskultur:Begegnungskultur!“ oder das umweltpädagogische Projekt für Kids „VielFalter!“ sollen auch in Zukunft finanziert werden. Und natürlich müssen die Gärten weiter gedeihen und weiterentwickelt werden können.

Professionalität trifft Leidenschaft

Unser Netzwerk von ausgezeichneten Premiumdienstleistern aus dem Hochzeitsbusiness macht Eure Traumhochzeit im The Oriental at Scurley Hall and Gardens zu einem unvergesslichen Erlebnis: Mit Leidenschaft für gutes Essen und Trinken, stilvolles Ambiente und Hochzeitsdesign, aufmerksamen Service und guter Laune geben wir unser Bestes für Euch. Eure Classic Countryside Wedding im The Oriental at Scurley Hall and Gardens ist nicht irgendein weiterer Event für uns, sondern auch für uns ein Tag an dem wir brennen wollen. Versprochen.

Begeisterung für Menschen

Gerade weil neben unseren professionellen Dienstleistern hinter Eurer Wedding auch ein Netzwerk von Menschen steht, die das „The Oriental at Scurley Hall“ mit ganz viel Leidenschaft und ehrenamtlichen Engagement aufgebaut haben. Damit wird Eure Classic Countryside Wedding zu etwas ganz Besonderem! Es hat sich da eine coole Crew mit spannenden Leuten, vom Barkeeper aus den USA den die Liebe ins Taubertal verschlagen hat über die Tourismusfachfrau aus Portugal bis hin zur pensionierten Kulturmanagerin und dem aus Syrien geflüchteten Gastronomen gefunden, die sich für Euch richtig ins Zeug legen wollen. Natürlich seid Ihr auch für uns Kunden, aber in erster Linie vor allem Gäste in unserem Haus der Begegnung, die wir rundum glücklich sehen wollen.

Welch ein schöner Gedanke!

Mit Eurer Wedding im The Oriental at Scurley Hall and Gardens engagiert Ihr Euch also aktiv auch in den Sozial- und Kulturprojekten des gemeinnützigen Vereins Refugium e.V. und unterstützt damit Werte wie kulturelle und gesellschaftliche Diversität und Vielfalt, soziale Nachhaltigkeit und Umweltbildung. Auf dieses „Alleinstellungsmerkmal“ im Weddinglocationmarkt sind wir stolz und es gibt uns die Power mit Leidenschaft für Euch da zu sein!

Teilhaben

Wir freuen uns sehr über jedwede Unterstützung von Euch, egal ob durch gute Worte und Begeisterung für das Projekt, die Unterstützung durch die Buchung einer Hochzeit oder den Besuch einer Veranstaltung von Refugium e.V., aber auch durch die Mitgliedschaft im Verein, eine Spende oder die Übernahme eines Volunteerdienstes.

Weitere Infos

Weitere Infos zu unseren Projekten, unserem Verein oder unseren öffentlichen Veranstaltungen von Refugium e.V. findest Du auf refugium-orientalischer-garten.de

Förderung

Das Projekt „Orientalischer Garten Schillingstadt – Integration pflanzen und wachsen lassen“ wurde gefördert durch LEADER Regionalentwicklung Badisch-Franken e.V.
Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen über LEADER: